Hautarztzentrum Ingolstadt

Faltenbehandlung mittels Filler/Hyaluron

Im Zuge des Alterungsprozesses verliert die Haut durch den Verlust von Kollagen und Hyaluron an Volumen und Spannkraft.

Durch die Injektion von Hyaluron als körpereigene Substanz, die zu einer gesteigerten Wasserspeicherung im Bindegewebe führt, werden diese natürlichen Depots wieder aufgefüllt, statische Falten angehoben und die Neubildung von Kollagen angeregt, so dass die Haut wieder straffer, frischer und jünger aussieht. Hauptziel ist dabei eine Wiederherstellung Ihrer ursprünglichen Schönheit und nicht eine unnatürliche Typveränderung. 

Menü